<  Corona-Krise: DSB bereitet Wiederaufnahme des Sportbetriebs vor
29.04.2020 09:29 Uhr Alter: 33 Tag(e)

Coronabedingte Absage des WSB-Jugendcamps 2020 in Harsewinkel

Es waren schon reichlich Anmeldungen, die Orga stand für das Camp 2020 und dann kam der Virus.

In einer Stellungnahme muss die Landesjugendleitung des Westfälischen Schützenbundes das WSB-Jugendcamp 2020 aufgrund der Coronavirusepidemie leider absagen: Leider müssen wir heute mit einer traurigen Nachricht an euch herantreten.
Wie sicherlich schon einige von euch vermutet haben, wird das diesjährige WSB-Jugendcamp 2020 in Harsewinkel abgesagt.

Zu dieser Entscheidung kam die Landesjugendleitung letzte Woche und folgt damit dem Beschluss des Bundes gemeinsam mit den Ländern, welcher Großveranstaltungen bis einschließlich 31. August verbietet. Obwohl das Jugendcamp keine Großveranstaltung im eigentlichen Sinne darstellt, sei die Durchführung unter der gegeben Situation nicht zu rechtfertigen. Gesundheit ginge in dieser Zeit zweifelsfrei vor.
Im Zuge dessen wird auch der Jugenddelegiertentag 2020 auf unbestimmte Zeit verschoben. Wann und vor allem in welcher Form dieser stattfinden wird kann zu diesem Zeitpunkt noch niemand sagen.

Die Landesjugendleitung wünscht euch allen viel Gesundheit und vor allem viel Kraft für kommenden Monate. Bleibt gesund, sodass wir uns bald wiedersehen können!